Ananassorbet mit Ingwer – Gesunde Erfrischung im Sommer

Sobald das Quecksilber sich wieder im Aufwärtstrend befindet, haben die Eisdielen des Landes Hochkonjunktur. Warum aber nicht mal selber die Ärmel hochkrempeln und ein spritzig-frisches Ananassorbet in Heimarbeit zaubern?

Auch wenn die warme Jahreszeit momentan noch etwas zögerlich ihren Einstand zelebriert, kann es nicht schaden, sich mit einem Ananassorbet etwas karibisches Flair nach Hause zu holen. Warum dem lokalen Eismann die Bude einrennen, wenn man selbst die Zügel in die Hand nehmen und ein Sorbet nach den eigenen geschmacklichen Vorlieben zusammenstellen kann. Besonders vorteilhaft ist natürlich, dass man so auch die Zutatenliste selber im Griff hat.

Gegratineerde ananas met kriekbier-sabayon en sorbet van kokosnoten© flickr.com/Lek

Ananassorbet mit Ingwer – Naschen mit Enzympower

Nicht nur sehr lecker, sondern auch der Gesundheit zuträglich ist dieses raffinierte Rezept. Ananas enthält viel Vitamin C und ist eine wahre Enzymbombe, was sich bei grippalen Effekten als sehr hilfreich herausgestellt hat.

Das Immunsystem wird auch von Ingwer gestärkt, durch verschiedene Antoxidantien und entzündungshemmende Stoffe. Also genau das richtige für ein starkes Immunsystem im Sommer, oder akut bei einem kleinen Schnupfen.

Ananassorbet mit Ingwer – Rezept für 4 Personen

1 grosse, frische Ananas

1 daumengrosses Stück Ingwer

50 Gramm Puderzucker

1 Schuss Cognac

Minzblätter zum Dekorieren

Die Ananas schälen und den harten Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Pürierstab zerkleinern und mit dem Puderzucker vermischen.

Den Ingwer schälen und ebenfalls mit dem Stab pürieren. Zusammen mit einem Schuss Cognac unterrühren. Die Mischung in kleine Becher oder eine Eismaschine füllen. Wenn keine Maschine verfügbar ist, muss die Masse im Gefrierschrank hart werden. Allerdings sollte man jede halbe Stunde einmal umrühren, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.

Wenn das Sorbet die gewünschte Konsistenz erreicht hat, aus dem Tiefkühler nehmen und mit frisch gezupften Minzblättern servieren.