2

Pralinen mit veganer Schokolade – Einfach selber gemacht

Als Veganer hat man es manchmal nicht leicht vor den Regalen mit der so genannten Quengelware. Neben hochprozentiger Schokolade bleibt da noch die Möglichkeit, sich etwas leckeres Naschwerk zu Hause selbst zuzubereiten. Vegane Pralinen sind leichter herzustellen als man glaubt.

Die meisten Süssigkeiten aus dem Supermarkt enthalten neben chemischen Farbstoffen noch Lecithin, und meistens auch noch Gelatine. Die Alternative ist ganz einfach: Mit veganer Schokolade lassen sich leicht köstliche Pralinen zaubern, die im Kühlschrank einige Zeit haltbar sind. Zumindest theoretisch, denn sie sind doch schneller leer als einem lieb ist.

Pralines© flickr.com/zedgekk0

Vegane Pralinen selbergemacht – Schnell und unkompliziert

Für dieses Rezept könnt ihr entweder dunkle oder helle Schokolade verwenden, ganz nach eurem Geschmack. Auch der Kakaogehalt kann nach Belieben hoch oder niedrig sein. Allzu staubtrocken sollte die verwendete Schokolade allerdings nicht sein, da sie ab 80% Kakaogehalt bekanntlich dazu neigt, sich beim Abbeissen in Pulver zu verwandeln.

Eine gute Alternative ist die Kuvertüre, die in der Regel ebenfalls vegan ist, und im Vergleich zu hochpreisiger veganer Schokolade wesentlich günstiger im Supermarkt um die Ecke erstanden werden kann.

Rezept für 20 Vegane Walnuss-Pralinen mit Marzipan

200 Gramm Marzipan

200 Gramm Vegane Schokolade oder Kuvertüre

100 Gramm geriebene Walnüsse

3 EL Kräuterlikör

Puderzucker

Ganze Walnüsse

Das Marzipan und die geriebenen Walnüsse mit dem Kräuterlikör beträufeln und zu einer Masse kneten. Diese auf einer glatten Oberfläche, die mit Puderzucker bestäubt ist, zirka 1 cm dick ausrollen. Jetzt mit einem Förmchen kleine Pralinen ausstechen.

Die Schokolade oder Kuvertüre im Wasserbad erhitzen und mit der flüssigen Masse die Pralinen überziehen. Jeweils eine ganze Walnuss in die noch feuchte Oberfläche drücken. Die Pralinen über einem Rost abtropfen lassen, und in kleine Pralinenförmchen setzen.

In einer luftdichten Box im Kühlschrank aufbewaren.

Comments

  • nana

    Written on 15. Dezember 2010

    hallo,

    ich wollt nur mitteilen, dass man vegane pralinen in a) kaufen kann – siehe website -, und b) einen tollen workshop für vegane pralinen in münchen machen kann.

    ciao
    nana