2

Erster veganer Supermarkt in Dortmund

Vegilicious heißt Deutschlands erster veganer Supermarkt, der vor kurzem in Dortmund eröffnete. Hier gibt es veganes Essen, Kosmetik und sogar Hundefutter ganz ohne tierische Zusatzstoffe!

[youtube kgnsr2MnykY]

Immer mehr Menschen in Deutschland entschließen sich vegetarisch oder sogar vegan zu leben. Statistiken zeigen, dass zur Zeit rund 600 000 Veganer in Deutschland leben. 2008 waren es nur 80 000. Mit diesem Lebenswandel steigt natürlich auch die Nachfrage nach veganen Lebensmitteln. Grund genug einen vollkommen veganen Supermarkt zu eröffnen!

Erster veganer Supermarkt in Dortmund

Kim Kalkowski eröffnete nun den ersten veganen Supermarkt in ganz Deutschland. Vor dieser Eröffnung betreute sie einen veganen Versandhandel, der vegane Lebensmittel, Kosmetik und einiges mehr verkaufte. Der Erfolg und die Nachfrag stiegen immer mehr, so dass sie sich entschied einen ganzen Supermarkt mit rein veganem Sortiment zu eröffnen.

Im neuen veganen Supermarkt Vegilicious in Dortmund findet jeder Veganer und Vegetarier eine tolle Auswahl an leckeren Nahrungsmitteln! Dabei stehen nicht nur Obst und Gemüse auf dem Plan, sondern auch unterschiedliches Soja-Fleisch, das dem echtem zum Verwechseln ähnlich schmeckt.

Auch für die Naschkatzen wird hier gut gesorgt! Im Supermarkt findet man köstliche Schokolade mit Reismilch und tolle Backmischungen, die sich mit Sojamilch zubereiten lassen. Wem das noch nicht genug ist, kann auch im Café neben an vegane Kuchen und Torten ausprobieren.

Kosmetik ohne tierische Zusatzstoffe ist bei Vegilicious ebenfalls zu finden. Und selbst für den Hund kann man hier Futter ganz ohne Fleisch kaufen!

Die meisten Produkte sind von Kleinhändlern abgekauft und bio! Dadurch ist der Preis etwas höher, als man es aus dem Supermarkt kennt. Doch Qualität hat bekanntlich auch ihren Preis!

Comments

  • Gieni

    Written on 23. März 2011

    Einfach nur genial! Toll das es Veganische Pizza gibt! Jetzt wird bestellt! Hoffe es gibt sowas auch bald in Süddeutschland!

    Eine Minderheit, die nun in unserer heutigen Zeit noch gerne belächelt wird, sind die Vegetarier und Veganger, zum Teil sogar auch heute noch die Tierschützer und manchmal sogar Demonstranten! Auch ihre Lebensauffassung wird eines Tages für eine starke, nicht mehr aus dem Leben wegzudenkende Gruppe sein. Eine Selbstverständlichkeit sein! Die Regale im Laden werden eines Tages mit veganischem Angeboten mindestens genauso überquellen wie alle übrigen Lebensmittel. Veganer werden keine Randgruppe mehr sein. Und schon heute dürfen Demonstrangen, Vegetarier und Veganger und alle Tierschützer stolz auf sich sein und laut verkünden:

    Wir sind Helden!