• Rezeptidee von Emcur: Superfood-Salat mit Matcha-Dressing

Rezeptidee von Emcur: Superfood-Salat mit Matcha-Dressing

  • Rezeptidee von Emcur: Superfood-Salat mit Matcha-Dressing
Zutaten für 4 Personen:

200 g Quinoa
2 kleine Rote Bete Knollen
1 Granatapfel
50 g Feldsalat
400 g Karotten
2 Avocados
3 EL heller Balsamico-Essig
2 EL Emcur Bio Matcha
2 EL Agavendicksaft
4 EL Olivenöl
1 Beet grüne Shiso-Kresse
Zucker oder Honig

Zubereitung:

Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen und abkühlen lassen. Rote Bete schälen und ganz fein hobeln. Granatapfel halbieren und Kerne herausklopfen. Salat waschen und trocken schütteln. Karotten waschen, putzen, schälen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Avocados halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in dünne Scheiben schneiden und zu einer Blüte formen. Essig und Matcha – z.B. Emcur Bio Matcha – verrühren, Agavendicksaft und Öl unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker oder Honig würzen. Kresse vom Beet schneiden. Vorbereitete Zutaten auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit Kresse bestreuen.
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten.

Nährwerte pro Portion: ca. 2010 kJ, 480 kcal. E 9 g, F 23 g, KH 55 g

Weitere Informationen sowie Rezeptideen mit Matcha finden Sie auf www.emcur-matcha.com.
Bild und Text: Emcur

Trackback from your site.

Leave a Reply