Vegan grillen – Holen Sie sich Gesundheit und Geschmack auf den Teller!

Veganer müssen sich bei Grillfesten meist mit Tofu-Würstchen begnügen – doch es geht auch anders: Die Möglichkeiten, ganz ohne tierische Produkte Salate, Grillspieße und Grillsoßen zuzubereiten, sind sehr vielfältig. Dieser Ratgeber gibt wertvolle Anregungen für die nächste Grill-Party. Tolle Veganer-Gerichte vom Grill Fast alle Lebensmittel können auf dem Grill zubereitet werden, so auch Gemüse. Spargel,…

Fleischlos glücklich: Hunde als Vegetarier

Hunde sind von Natur aus Fleischfresser. Im Gegensatz zu Katzen, die die faserige pflanzliche Kost ganz und gar nicht vertragen, ist in Hundefutter nicht nur Fleisch enthalten. Viele Tierhalter glauben daher, dass ihr Vierbeiner, genau wie sie, fleischlos glücklich sein kann. Ob ein Hund sich aber wirklich zum Vegetarier-Dasein eignet ist Gegenstand zahlreicher Diskussionen. Der…

Witze über Fleischesser: Wer zurücklacht, lacht am Längsten!

Wie reagiert man nur auf Sprüche wie: „Dann darfst du auch nicht mehr spazieren gehen, Auto fahren und atmen.”? Immer bekommen Vegetarier, aber auch Veganer, die blödesten Sprüche zu ihrer Ernährungsweise um die Ohren gehauen. Es ist an der Zeit auch einmal Witze über Fleischesser zu machen. Diese Mal steht der Beitrag unter dem Motto:…

Fleisch: Nebenwirkungen der Massentierhaltung

Massentierhaltung ist ein Begriff der schon seit einigen Jahren immer wieder durch die Medien streift. Übermäßiger Konsum von Fleisch ist der Andere. Beides sind Probleme unserer modernen Gesellschaft. Und auch wenn sich Tierschutzorganisationen und Vegetarierbund immer wieder bemühen, die Fahne hoch zu halten, am Verhalten des Konsumenten konnten sie bisher nicht viel ausrichten. Höchste Zeit…

Animal hoarding: Eine schwer behandelbare Sucht

Pillen im Club, der Wodka davor und die Zigarette danach – eine Sucht, wie diese kennt jeder. Weniger bekannt ist dagegen das Animal hoarding. Dabei sammelt und hortet der Betroffene Tiere, wie Briefmarken. Die Zahl dieser Fälle nimmt stetig zu, doch eine Behandlung ist kompliziert. Ende der 90er Jahre werden die ersten Fälle der krankhaften…

Abgespeist.de: Eine mutige Kampagne gegen Werbelügen

Zuckerbomben und Panscherei – wenn es um die Täuschung vegetarischer und nichtvegetarischer Verbraucher geht, kennen einige Unternehmen keine Skrupel. Auf der Website abgespeist.de sollen die dreistesten Lügner dafür einen Denkzettel erhalten. Statt eines Oskars verleiht die politische Organisation Foodwatch seit 2009 den „Goldenen Windbeutel“ an Lebensmittelhersteller wie Ferrero. Bis zum 18. Juni können Verbraucher online…

Früchte richtig Dörren: So wird’s gemacht

Dörren, das kommt von „dürr machen“ oder auch „landschaftlich backen“. Genau diese Form des Haltbarmachens ist für Rohköstler alltäglich und wird auch bei Fans gesunder Ernährung immer beliebter. So stellen Sie Trockenfrüchte selbst her. Rosinen im Müsli, Apfelchips vorm Fernseher und getrocknete Erdbeeren statt Bonbon, all diese alltäglichen Leckerbissen wurden durch schonendes Trocknen hergestellt. Die…

Melanie Maria Holzheimer: Vom Veganer zum Tim Mälzer

Melanie Maria Holzheimer ist die Ansprechpartnerin in Sachen Rohkost. Die 34-Jährige setzt sich seit ihrer Jugend mit der Frage auseinander, was es heißt, gesund und ohne tierische Bestandteile zu leben. Und das mit großem Erfolg. Mit ihrer strahlend pinken Mütze und Schürze, tätowierten Armen und dem blondiertem Kurzhaarschnitt würde man Melanie Maria Holzheimer spontan nicht…

Die Süßlupine: Eiweiße ohne Gentechnik

Die Blaue Süßlupine ist eine regelrechte Eiweißbombe. Knapp 40 Prozent der Nutzpflanze bestehen wie bei der Sojabohne aus dem Nährstoff. Der gravierende Unterschied: Die Pflanze lässt sich ganz ohne Gentechnik nutzen. Eine Chance, die das Fraunhofer Institut und das Bundesministerium ergreifen. Die bunt blühende Lupine an deutschen Straßenrändern bleibt oft unbeachtet – sie ist auch…

Xucker: Die bessere Art zu süßen?

Mit Xucker kommt eine neue, zahnschonende Variante des Süßens in den morgendlichen Kaffeebecher. Aus Holz- und Maisresten wird ein Ersatz für Zucker. Doch ist diese Form des Süßens mit unserem Gewissen vereinbar? Gemütlich einen Vanilla-Chai im Goodies getrunken und da steht es: Xucker-die gesunde Art zu süßen. Der neue Süßstoff mit finnischem Ursprung hat nun…

Pflanzliche Süßstoffe: Stevia, Brazzein und Co.

Pflanzliche Süßstoffe sind bereits seit Längerem ein Thema in den Medien, zumal synthetisch hergestellten Zucker-Ersatzstoffen immer wieder schädliche Nebenwirkungen nachgesagt werden. So werden pflanzliche Süßstoffe als natürliche Alternative zu den synthetischen Produkten zumindest für Ernährungswissenschaftler immer interessanter. Die Industrie sträubt sich jedoch oftmals gegen die Markteinführung eines neuen Produkts, das in scharfe Konkurrenz zu ihren…

Aktion „Vegetarischer Donnerstag“ in Münster vor dem Aus?

Die von Greenpeace und anderen Umweltorganisationen erdachte Aktion „Vegetarischer Donnerstag“ könnte beendet sein, bevor sie richtig begonnen hat. Die Münsteraner nehmen die Idee leider nicht so gut an, wie gehofft, klagen die Veranstalter. Erst vor wenigen Monaten war die Aktion, die Greenpeace bereits im vergangenen Jahr vorgeschlagen hatte, von der Stadtverwaltung Münster gestartet worden. Die…